Vom Äußeren zum Inneren

Gefühle wie Freude, Angst, Wut oder Glück spiegeln sich in unseren Gesichtern wieder und sind auch für Laien gut zu erkennen.

 

Äußere Merkmale des Gesichts, der Hände und Fingernägel können Rückschluss auf Prozesse, Erkrankungen, auf körperliche Beschwerden, seelische Zustände und die Persönlichkeit des Menschen geben.

 

So können Hinweise durch Fältchen, Schwellungen, Rötungen und/oder Flecken, die auf einen bestimmten Mangel beruhen oder sogar eine Richtung aufzeigen, in der die Ursache liegen kann.